Saarland News ! Saarland News & Infos Saarland Forum ! Saarland Forum Saarland Videos ! Saarland Videos Saarland Foto-Galerie ! Saarland Foto - Galerie Saarland WEB-Links ! Saarland Web - Links Saarland Lexikon ! Saarland Lexikon Saarland Kalender ! Saarland Kalender
Saarland News & Saarland Infos & Saarland Tipps

 Saarland-Info.Net: News, Infos & Tipps rund um's Saarland

Seiten-Suche:  
 
 Saarland-Info.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Online - Shopping
http://www.dein-eigener-wein.de

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Who's Online
Zur Zeit sind 42 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Online - Werbung

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Haupt - Menü
Saarland-Info.Net - Services
· Saarland-Info.Net - News
· Saarland-Info.Net - Links
· Saarland-Info.Net - Forum
· Saarland-Info.Net - Lexikon
· Saarland-Info.Net - Kalender
· Saarland-Info.Net - Foto-Galerie
· Saarland-Info.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Saarland-Info.Net News-Übersicht
· Saarland-Info.Net Rubriken
· Top 5 bei Saarland-Info.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Saarland-Info.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Saarland-Info.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Saarland-Info.Net Link senden
· Saarland-Info.Net Event senden
· Saarland-Info.Net Bild senden
· Saarland-Info.Net Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Saarland-Info.Net Mitglieder
· Saarland-Info.Net Gästebuch

Information
· Saarland-Info.Net Impressum
· Saarland-Info.Net AGB
· Saarland-Info.Net FAQ/ Hilfe
· Saarland-Info.Net Statistiken
· Saarland-Info.Net Werbung

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Seiten - Infos
Hessen-News.Net - Mitglieder!  Mitglieder:496
Hessen-News.Net -  News!  News:3.296
Hessen-News.Net -  Links!  Links:2
Hessen-News.Net -  Kalender!  Events:0
Hessen-News.Net -  Lexikon!  Lexikon:1
Hessen-News.Net - Forumposts!  Forumposts:108
Hessen-News.Net -  Galerie!  Galerie Bilder:29
Hessen-News.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Parteien News & Infos
Saarland-Info.Net ! News & Infos zu Parteien im Saarland

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Saarland-Info.Net WebTips
Saarland-Info.Net ! Saarland bei Google
Saarland-Info.Net ! Saarland bei Wikipedia

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Saarland News & Saarland Infos & Saarland Tipps - rund um's Saarländische @ Saarland-Info.Net!

Saarland News! Zweiter Kongresstag in Saarbrücken mit den Themen Kultur, Pflegereform und Migration

Veröffentlicht am Freitag, dem 30. September 2016 von Saarland-Info.Net

Saarland Infos
Freie-PresseMitteilungen.de: (Mynewsdesk) Saarbrücken, 30. September 2016. Am zweiten Tag des 9. Kongresses der Deutschen Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) in Saarbrücken diskutieren die über 750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zahlreichen Veranstaltungen zu vielfältigen Themen.



Ein wichtiges Thema war die wachsende Zahl von Demenzkranken mit Migrationshintergrund. Dr. Josef Bura (Hamburg) stellte eine besondere Wohngemeinschaft speziell für demenzkranke Menschen mit türkischem Migrationshintergrund vor. In der Wohngemeinschaft leben zehn Menschen mit Demenz. Ihr Alltag orientiert sich an ihren Lebensgewohnheiten, angefangen bei der türkischen Sprache, über das türkische Essen bis hin zum gemeinsamen Feiern der kulturell bedeutsamen Feiertage.



Ute Hauser (Stuttgart) berichtete über die Entwicklung eines ?Interkulturellen Demenzkoffers für Pflegeeinrichtungen?. Er wird einerseits Materialien aus den jeweiligen Herkunftsländern für die Beschäftigung von Demenzkranken mit Migrationshintergrund enthalten, darüber hinaus aber auch Informationsmaterialien über die Länder und Kulturen für die Pflegekräfte sowie muttersprachliche Informationen für die Angehörigen. Doch das Projekt will Pflegeeinrichtungen grundsätzlich sensibilisieren: ?Die Einrichtungen müssen wissen, was interkulturelle Öffnung bedeutet und wo sie damit hin wollen.?



Saskia Weiß (Berlin) stellte die bundesweite Initiative ?Demenz Partner? vor. In 90 -minütigen Kursen werden die wichtigsten Informationen über Demenzerkrankungen und den Umgang mit den Betroffenen vermittelt. Interessierte können sich über die Internetseite www.demenz-partner.de informieren. Materialien für die Referierenden und die Teilnehmenden werden kostenlos zur Verfügung gestellt. In Japan wurde bereits vor einigen Jahren eine landesweite Bewegung angestoßen, mit der bisher schon fast sechs Millionen Menschen zum Thema Demenz geschult wurden. Darüber und über die Versorgung von Menschen mit Demenz in Japan berichtete Wienke Jacobsen (Norderstedt). Beispielhaft ist dort eine intensive Unterstützung der Betroffenen durch Ergotherapeuten, die dabei helfen den Alltag so selbstständig wie möglich zu gestalten.



Auf großes Interesse stieß das Symposium zu den Pflegestärkungsgesetzen. Bärbel Schönhof (Bochum), Ralf Labinsky (Norderstedt) und Sabine Jansen (Berlin) stellten den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff, die fünf Pflegegrade mit ihren Leistungen sowie das neue Begutachtungsinstrument und einige der sonstigen zahlreichen Änderungen in der Pflegeversicherung ab 2017 vor. In der Diskussion wurde begrüßt, dass Menschen mit Demenz im Rahmen der Pflegeversicherung Menschen mit körperlichem Pflegebedarf gleichgestellt werden. Doch es gibt noch zahlreiche Unsicherheiten, was die Umsetzung der Reform angeht. Das betrifft etwa die Rahmenbedingungen für die Angebote zur Unterstützung im Alltag .



Es fanden weitere Symposien u.a. zu den Themen Frontotemporale Demenz, Demenz im Krankenhaus sowie Kunst und Theater statt. Dort berichteten zum Beispiel Alice Fröhlich und Erpho Bell (Bremerhaven) über ihr Projekt ?Über Schiffe gehen ? ein Theaterprojekt mit Menschen mit Demenz?. Hier waren sechs Menschen mit einer fortgeschrittenen Demenz die Hauptakteure. Für Theatermacher Erpho Bell eine Möglichkeit, das Thema Demenz einer breiteren Öffentlichkeit näher zu bringen.



Am Freitag folgt die Schlussveranstaltung des Kongresses. Dort wird Prof. Andreas Kruse ?Für einen würdevollen Umgang mit Demenz? plädieren und sich dabei selbst am Klavier begleiten. Außerdem werden verdiente Ehrenamtliche geehrt und die Forschungsförderung der Deutschen Alzheimer Gesellschaft vergeben.



Kongressprogramm und Informationen www.demenz-kongress.de



Fotomaterial: https://www.mynewsdesk.com/de/deutsche-alzheimer-gesellschaft



Veranstaltungsort: Congresshalle Saarbrücken, Hafenstraße 12, 66111 Saarbrücken



Pressebüro: Foyer Ost, Telefon 0681 ? 418 08 84





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz .



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/rfgam5



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/vermischtes/zweiter-kongresstag-in-saarbruecken-mit-den-themen-kultur-pflegereform-und-migration-50509
Heute leben in Deutschland etwa 1,6 Millionen Menschen mit Demenzerkrankungen. Ungefähr zwei Drittel davon leiden an der Alzheimer-Demenz. Ihre Zahl wird bis 2050 auf 3 Millionen steigen, sofern kein Durchbruch in der Therapie gelingt.

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz ist der Bundesverband von derzeit 136 regionalen Alzheimer-Gesellschaften, Angehörigengruppen und Landesverbänden. Sie nimmt zentrale Aufgaben wahr, gibt zahlreiche Broschüren heraus, organisiert Tagungen und Kongresse und unterhält das bundesweite Alzheimer-Telefon mit der Service-Nummer 01803 171017 (9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) oder 030 / 259 37 95-14 (Festnetztarif).

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Friedrichstr. 236
10969 Berlin

Tel.: 030-259 37 95 0
Fax: 030-259 37 95 29

E-Mail: info@deutsche-alzheimer.de 
www.deutsche-alzheimer.de  
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz
Susanna Saxl
Friedrichstr. 236
10969 Berlin
susanna.saxl@deutsche-alzheimer.de
030259379512
http://shortpr.com/rfgam5

(Weitere interessante Saarland News, Infos & Tipps gibt es @ http://www.saarland-info.net.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Saarland-Info.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Saarland-Info.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Zweiter Kongresstag in Saarbrücken mit den Themen Kultur, Pflegereform und Migration" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Saarland-Info.Net könnten Sie auch interessieren:


Saarland-ITB-2 ...

Saarland-ITB-2 ...

Saarland-ITB-2 ...

Saarland-ITB-2 ...

Saarland-ITB-2 ...

Saarland-ITB-2 ...
Diese Lexikon-Einträge bei Saarland-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

 Saarland
Das Saarland (französisch Sarre, Abkürzung SL) ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Es grenzt im Norden und Osten an das Land Rheinland-Pfalz, im Süden an das französische Département Moselle in der Region Lothringen (Lorraine) und im Westen an den luxemburgischen Distrikt Grevenmacher. Das Saarland ist von den Flächenländern das kleinste und gemessen an der Einwohnerzahl das zweitkleinste Land (vor Bremen). Zusammen mit Lothringen, dem Großherzogtum Luxemburg, dem de ...
Diese Forum-Posts bei Saarland-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

  Ich kann mir nicht helfen, aber ich ahbe den Eindruck als wolle die SPD weitermachen wie bisher. Also Juniorpartner der CDU in einer Großen Koalition. Aber die SPD wird zur nächsten Wahl so weni ... (Hans-Peter, 16.07.2017)

 Zwei saarländische Männer stehen auf einer Brücke und streiten sich. Sagt der eine Saarländer zum anderen: „das doo is die Mosel“. Sagt der andere: „Nä, das do is die Saar“. Daraufhin antwortet ... (Ortwin59, 20.08.2014)


Diese News bei Saarland-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

 API Summit und Microservices Summit im November in Berlin (prmaximus, 22.09.2017)
Der API Summit bietet elf halb- und ganztägige Workshops zu den Themen Web APIs mit Java, .NET und Node.js. So können die Teilnehmer am ersten Tag des API Summit u.a. zwischen den Workshop-Themen "API First mit Swagger & Co.", "Alternatives API Design: CQRS meets REST" und "Security, Authentifizierung und Autorisierung für Microservices und Web APIs" wählen. Am zweiten Tag stehen u.a. die Workshops "Datenzentrierte APIs", "Web APIs mit moderner Web-Technologie konsumieren" und "Don't Panic: The ...

 Mobile-Banking auf dem Vormarsch Weniger Sicherheitsbedenken, mehr Benutzerfreundlichkeit (PR-Gateway, 19.09.2017)
Fast 85 Prozent der Internetnutzer zwischen 18 und 69 Jahren erledigen ihre Bankgeschäfte mittlerweile online
- Lediglich 7 Prozent der Befragten haben noch Sicherheitsbedenken
- PC ist nach wie vor wichtiger Zugangsweg zum Online-Banking

Bonn, 19.09.2017 | Das Internet beeinflusst und vereinfacht viele Bereiche unseres Alltags. So wächst auch kontinuierlich die Anzahl derer, die ihre Bankgeschäfte online tätigen. Mittlerweile erledigen fast 85 Prozent der Internetnutzer zwische ...

 Deutsche Hotel-Legende im Rheingau und Warenhaus in Völklinger City kommen unter den Hammer (PR-Gateway, 11.09.2017)
Immobilien-Herbstauktion am 16. September 2017 im Kölner "Hilton Cologne Hotel"

(Köln, 11. September 2017) Die Westdeutsche Grundstücksauktionen AG (WDGA) präsentiert bei ihrer Immobilien-Herbstauktion am 16. September im Kölner "Hilton Cologne Hotel" 42 Immobilien aus sechs Bundesländern. Aufgerufen werden Grundstücke und Waldflächen, Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser, Miethäuser und Gewerbeimmobilien, die insbesondere für Profi-Investoren interessant sind. Darunter sind Highlight ...

 Fluthilfe in Bangladesch - Organisation NETZ unterstützt Wiederaufbau (PR-Gateway, 08.09.2017)
Heftige Monsunregenfälle haben ein Drittel von Bangladesch überschwemmt.

Heftige Monsunregenfälle haben ein Drittel von Bangladesch überschwemmt. Laut Angaben des dortigen Ministeriums für Katastrophenschutz ist es die schwerste Flut seit 40 Jahren. Ununterbrochen treffen Berichte und Bilder aus der Katastrophenregion in der Geschäftsstelle von NETZ ein, die sich im hessischen Wetzlar befindet. Das bundesweit organisierte Bangladesch-Hilfswerk ist mit seinem Team vor Ort und unterstützt d ...

 Der Bankenmarkt im Wandel: Was die Deutschen von ihrer Bank erwarten Mehrheit sagt 'Nein' zu Kontogebühren - Online-Services besonders wichtig (PR-Gateway, 31.08.2017)
Aktuelle Kundenbefragung zeigt: Rund 60 Prozent der Deutschen sagen "Nein" zu Gebühren beim Girokonto
- Mehr als ein Drittel der Befragten legt Wert auf ein breites Geldautomaten-Netz
- Gute Online-Services sind ein besonders wichtiges Kriteriu

Bonn, 31.08.2017 | Filial- oder Direktbank, vom einfachen Girokonto bis hin zur Geldanlage - Bankkunden können auf der Suche nach der geeigneten Bank aus einem breiten Angebot wählen. Und gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase scheinen ...

 Umfrage: Autohygiene der Deutschen eher mäßig ausgeprägt (PR-Gateway, 25.07.2017)
(NL/7838762104) KÖLN, 25. Juli 2017 - Beim Auto macht der Deutsche keine Experimente: Es gibt zwar alternative Reinigungsmittel oder Hilfsmittel zum Ausbeulen von Blechschäden, doch bei Reinigung und Reparatur vertraut der Großteil der Bundesbürger auf Altbewährtes. Eine aktuelle Stimmungsumfrage* von Ford zeigt, dass drei von vier Befragten entweder direkt zum speziellen Pflegemittel greifen oder versuchen, den Dreck mit Geschirrspülmittel und Wasser zu entfernen. Fast jeder Zweite reinigt sein ...

 Java Enterprise Summit 2017 (prmaximus, 20.07.2017)
Der diesjährige Java Enterprise Summit bietet zehn halb- und ganztägige Workshops sowie zwei Night Sessions, unterteilt in die Tracks "Enterprise Architecture" und "Technologie Deep Dive". Teilnehmer des Trainingsevents lernen von diesen sieben Java-Enterprise-Experten: Thilo Frotscher (Freiberufler), Sven Kölpin (open knowledge), Stephan Müller (open knowledge), Renke Grundwald (open knowledge), Niko Köbler (www.n-k.de), Lars Röwekamp (open knowledge) und Arne Limburg (open knowledge).

...

 Vorbildlich: Deutsche meiden Smartphones am Steuer (PR-Gateway, 20.07.2017)
Aktuelle Umfrage von Ford: Nur jeder zehnte deutsche Autofahrer nutzt Smartphone während der Fahrt

(NL/1148266005) KÖLN, 18. Juli 2017 Eine aktuelle Umfrage von Ford zeigt auf, dass nur jeder zehnte Autofahrer während der Fahrt sein Smartphone nutzt. Das Thema Smartphones am Steuer geistert immer wieder durch die Medien und wird durch neue Gesetzesvorhaben und strengere Richtlinien angeheizt. Eine kurze Ablenkung wie das Telefonieren oder Lesen und Verfassen von Textnachrichten während d ...

 Mindestlohneinführung: Immer mehr Unions- und FDP-Anhänger finden den Mindestlohn richtig - bei den SPD- und den Linken-Anhängern ist hingegen die Zustimmung gesunken! (PressePortal.de, 19.07.2017)
Zum Mindestlohn:

Saarbrücken (ots) - Zweieinhalb Jahre nach Einführung des Mindestlohns finden auch immer mehr Anhänger von Union und FDP die Lohnuntergrenze gut.

Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Mittwoch) berichtet, unterstützen inzwischen 83 Prozent der Sympathisanten von CDU und CSU den Mindestlohn, 2015 waren es nur 79 Prozent. Bei den Liberalen ist die Zustimmung sogar um 19 Prozentpunkte auf 82 Prozent gestiegen.

Die Zeitung beruft sich auf eine ...

 Die 21. Entwickler Konferenz startet im Oktober in Köln (prmaximus, 17.07.2017)
Die Konferenz wird von Marco Cantus Keynote "Delphi in Today's Changing IT Landscape" eingeleitet. Es folgen deutsch- und englischsprachige Sessions wie "Leveraging Cloud Solutions with Delphi", "EMS/RAD-Server auf Linux", "Advanced FireDAC Technologies" oder "Build an Android Home Screen application with Delphi. Auch am zweiten Tag der Hauptkonferenz können die Teilnehmer zwischen zahlreichen Sessions wählen. Themen des zweiten Tages sind u.a. Windows 10 Applications, Build Automation mit Delph ...

Werbung bei Saarland-Info.Net:





Zweiter Kongresstag in Saarbrücken mit den Themen Kultur, Pflegereform und Migration

 
Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Online Werbung
zooplus h-i-p STRATO F-PM travelchannel A-E-U Expedia.de ru123

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Saarland Infos
· Weitere News von Saarland-Info


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Saarland Infos:
Jury kürt Preisträger des PSD-Architekturwettbewerbs Bahnhofstraße 68


Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Saarland-Info.Net - Infos News & Tipps @ Saarland ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2013 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Saarland-Info.Net - rund ums Thema Saarland & Saarländer / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Zweiter Kongresstag in Saarbrücken mit den Themen Kultur, Pflegereform und Migration